Binz hat es – das gewisse Etwas.

Das alte Fischer- und Bauerndorf hat sich mit seiner einmaligen Lage zu einem beliebten Kurort etabliert, der nicht gerade mit seinen Reizen geizt. Stilvoll fügen sich exquisite Restaurants, unzählige Boutiquen und die kreative Kunstmeile in die Szenerie der Bäderarchitektur.

Der feinsandige, breite Strand ist ideal zum Sandburgbauen, für ausgiebige Spaziergänge entlang der Küste und überzeugt zu einem entspannten Sonnenbad trotz sommerlich kühler Ostsee.

Neben der blauen See und der frischen Meeresbrise verwöhnt Binz außerdem mit einem reichhaltigen, ganzjährigen Veranstaltungsprogramm. Kultige Beachpartys, actionreiche Sportveranstaltungen und hochkarätige Kulturhighlights bereichern das Ostseebad.

Wer außerdem Entspannung bevorzugt, wandert in der Natur und erkundet die Insel Rügen zu Land und zu Wasser. Diese unvergleichliche Mischung ist es, die Binz diesen Charakter verleiht: exklusiv, ohne abgehoben zu wirken und traditionell mit einem Hang zu Modernem.

Grund genug für Badegäste das größte Ostseebad der Insel Rügen jährlich zu besuchen. Zwischen erhabenen Buchen der Granitz, Prorer Wiek und dem Schmachter See hat sich Binz ein schönes Plätzchen an Meer, See, Wald und Sonne geschaffen.

Luxuriöse und exklusive Parkvillen entstanden im Bauhausstil in einzigartiger Lage im Heinrich Heine Park. Inmitten geschützter hundertjähriger Bäume und der begrünten Anlage erleben Sie das einmalige und elegante Villenensemble.

Die Lage dieser Luxus Ferienwohnung ist exponiert, die Umgebung ruhig. Die Strandpromenade befindet sich genauso in unmittelbarer Reichweite wie der feinsandige weiße Strand. Die vielen Sonnenstunden auf der Insel Rügen bedeuten eine unmissverständliche Einladung, auch den frühen Abend noch auf dem Balkon oder der Terrasse Ihrer Luxus Ferienwohnung in Binz zu verbringen.

Die lange Strandpromenade, das repräsentative Kurhaus, die zum Flanieren einladende Seebrücke und der rasende Anschluss zur Kleinbahn – dem Rasenden Roland – schienen bereits die Sommerfrischler der Jahrhundertwende magnetisch anzuziehen.

Die weißen Villen zeugen noch heute von dieser Epoche und verkörpern die Eleganz des Ostseebades.

Anfrage



* Pflichtfeld bitte ausfüllen